<

Gewinne deine ganz persönliche Pulmoll Dose mit deinem eigenen Namen – inklusive toller Geschenkbox!

So einfach geht’s:

  1. Zwei beliebige Pulmoll Dosen im Handel oder in der Apotheke kaufen.
  2. Kassenzettel abfotografieren & hier hochladen.
  3. Mit etwas Glück gewinnen!

Unsere personalisierte Dose ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern auch ein wahres Unikat! Jede Dose ist einzigartig und nicht käuflich.

  • Jetzt teilnehmen:

  • keine Sonderzeichen oder Zahlen, keine anstößigen Wörter
  • Akzeptierte Datentypen: jpg, jpeg, png.
  • Datenschutzerklärung

Datenschutzhinweis: Die von Ihnen ggf. mitgeteilten personenbezogenen Daten dienen ausschließlich der Abwicklung Ihrer Anfragen und Nachrichten. Die eingegebenen Daten werden erst nach der Bestätigung des Buttons „Absenden“ übermittelt. Es erfolgt keine Zurverfügungstellung an dritte! Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise „personalisierte Pulmolldosen“

1. Regelungsgegenstand

  • A) Die nachfolgenden Bedingungen und Datenschutzhinweise regeln dieTeilnahmebedingungen der Teilnahme am Gewinnspiel „personalisierte Pulmolldosen“ sowie die Erhebung und Nutzung der von den Teilnehmern mitgeteilten oder erhobenen Daten.
  • B) Das Gewinnspiel wird veranstaltet von der Kalfany Süße Werbung GmbH &amp; Co. KG, vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin: Kalfany Geschäftsführungs GmbH, HRB 300716, diese wiederum wird vertreten durch den Geschäftsführer: Fritz Haasen, Holzmattenstraße 22, 79336 Herbolzheim, info@ksw24.com (nachfolgend: „Veranstalter“)
  • C) Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen.

2. Teilnahme am Gewinnspiel

  • A) Das Gewinnspiel beginnt am 01.09.2018 und endet am 31.03.2019.
  • B) Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in Deutschland die bei ihrer Teilnahme an dem Gewinnspiel mindestens 18 Jahre alt sind. Es ist pro Teilnehmer nur eine Teilnahme möglich. Mitarbeiter des Veranstalters und von verbundenen Unternehmen sowie von Promotion- und Werbeagenturen sowie sonstige Personen oder Dienstleister, die in Verbindung zu dem Gewinnspiel stehen, sind einschließlich ihrer Familienangehörigen von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen.
  • C) Unter allen Teilnehmern werden 1.111 personalisierte Pulmoll-Dosen mit Wunschtext (bis zu 9 Zeichen) inkl. Geschenkkarton verlost.
  • D) An der Verlosung nimmt teil, wer im Aktionszeitraum 01.09.2018 – 31.03.2019 Belege über den Kauf von zwei Pulmoll-Dosen unter Angabe des Namens, einer E-Mailadresse, einer Lieferanschrift sowie der gewünschten Personalisierung auf der Seite www.mein.pulmoll.de hochlädt und diese durch Anklicken des Buttons „Prüfen/Absenden“ an den Veranstalter übermittelt.
  • E) Eine Teilnahme ist ausschließlich über www.mein.pulmoll.de möglich.

3. Ermittlung der Gewinner, Gewinnbenachrichtigung und Zusendung

  • A) Die Gewinne werden in sieben Runden ausgelost:
    1. Auslosung von 100 Gewinnern am 08.10.2018
    2. Auslosung von 150 Gewinnern am 05.11.2018
    3. Auslosung von 200 Gewinnern am 03.12.2018
    4. Auslosung von 200 Gewinnern am 09.01.2018
    5. Auslosung von 200 Gewinnern am 11.02.2018
    6. Auslosung von 150 Gewinnern am 11.03.2019
    7. Auslosung von 111 Gewinnern am 08.04.2019
  • B) Die Gewinner werden vom Veranstalter innerhalb von 14 Tagen nach der Verlosung einmalig über die beim Upload der Belege mitgeteilten E-Mailadresse benachrichtigt. Für die Richtigkeit der E-Mailadresse und der angegebenen Lieferadresse ist der Teilnehmer verantwortlich.
  • C) Der Gewinnanspruch entsteht erst mit dem Zugang der Gewinnbenachrichtigung.
  • D) Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Ein Teilnehmer kann auf den Gewinn verzichten. In diesem Fall verfällt der Gewinn.
  • E) Der Gewinn wird dem Teilnehmer kostenlos innerhalb von 30 Tagen nach Gewinnauslosung an die vom Teilnehmer angegebene Adresse postalisch zugesendet. Es erfolgt vorab eine schriftliche Bestätigung und Ankündigung des Gewinnes in Form einer E-Mail.
  • F) Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns nach dreimaligem Zustellungsversuch aus Gründen, die in der Person des Teilnehmers liegen, nicht erfolgen kann.

4. Gewährleistungsausschluss

  • A) Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel bei Vorliegen wichtiger Gründe abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche gegen den Veranstalter zu.
  • B) Wichtige Gründe sind insbesondere unvorhersehbare technische Probleme, höhere Gewalt oder Änderungen der Rechtslage.
  • C) Soweit die Gewinne im Rahmen der Bewerbung des Gewinnspiels dargestellt sind, dienen diese Darstellungen lediglich der Veranschaulichung. Insbesondere können Abweichungen von Größe, Farbe usw. bestehen.

5. Haftung

  • A) Die Haftung des Veranstalters ist begrenzt auf Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzung beruhen sowie auf Schäden, die sich aus leicht fahrlässigen Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten ergeben. Im letzten Fall ist die Haftung des Veranstalters auf den bei Vertragsschluss typischerweise vorsehbaren Schaden begrenzt. Die Haftung des Veranstalters für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit sowie nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Dies gilt auch bei Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter oder der Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

6. Datenschutzhinweise

  • A) Die vom Teilnehmer bereitgestellten Daten werden vom Veranstalter ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Hierzu gehören insbesondere der Name des Teilnehmers, der Personalisierungswunsch des Gewinns, die Emailadresse und die Lieferanschrift.
  • B) Im Falle eines Gewinnes ist die Weitergabe der Kontaktdaten an einen Versanddienstleister erforderlich.
  • C) Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass der Veranstalter die bereitgestellten Daten zu dem vorgenannten Zweck verarbeiten, speichern und benutzen darf. Die Daten werden zu keinem anderen Zweck – insbesondere nicht Werbezwecken – verwendet und nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.
  • D) Auf schriftliche oder in Textform mitgeteilte Anforderung hin, kann der Teilnehmer vom Veranstalter jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten bei dem Veranstalter gespeichert sind, kann deren Berichtigung sowie Löschung verlangen und Datennutzungseinwilligungen widerrufen.
  • E) Einzelheiten zur Datenverarbeitung können den Datenschutzbestimmungen für das Gewinnspiel „personalisierte Pulmoll-Dosen“ entnommen werden. Im Übrigen gilt die Datenschutzerklärung des Veranstalters.

7. Sonstiges

  • A) Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos, mit Ausnahme der Übermittlungskosten, die nach dem von Ihnen gewählten Tarif Ihres Internetproviders sowie Telefonanbieters entstehen. Es entstehen keine versteckten Folgekosten.
  • B) Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  • C) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Datenschutzbestimmungen für das Pulmoll Gewinnspiel „personalisierte Pulmolldosen“

1. Einleitung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Gewinnspiel „personalisierte Pulmoll-Dosen“ und unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir beachten die gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Nachfolgend finden Sie Informationen darüber, welche personenbezogenen Daten wir bei der Nutzung unserer Website und der Inanspruchnahme der darin enthaltenen Dienste und Funktionen erheben und wie wir diese zu welchen Zwecken verwenden.

2. Verantwortliche Stelle, Datenschutzbeauftragter

Verantwortliche Stelle für die Datenerhebungen und -verwendungen über diese Website ist die Kalfany Süße Werbung GmbH & Co. KG, Holzmattenstraße 22, D-79336 Herbolzheim, info@ksw-24.com.

Unser Datenschutzbeauftragter ist Herr Jens Dieckelmann, Tel.: 04044194122, E-Mail: Jens.Dieckelmann@zertus.de, Erreichbar Mo.-Fr. von 9.00 bis 17.00.

3. Datenschutzbestimmungen

Die bei diesem Gewinnspiel von Ihnen gemachten Angaben werden nur zum Zweck der Gewinnabwicklung erhoben und genutzt. Die zur Gewinnabwicklung erforderlichen Daten werden für die Dauer des Gewinnspiels und einen Zeitraum von bis zu sechs Wochen nach der Beendigung des Gewinnspiels gespeichert. Eine anderweitige Verwendung der mitgeteilten Daten oder eine Weiterleitung an Dritte ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis ist ausgeschlossen.

4. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten

Wir erheben, verarbeiten – d.h. speichern, verändern, übermitteln, sperren und löschen – und nutzen Ihre persönlichen Daten unter Einhaltung der einschlägigen Bestimmungen des Datenschutzes, die in demjenigen Land gelten, in dem die datenverarbeitende Stelle ihren Sitz hat, so z. B. in Deutschland nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Wir erheben nur dann persönliche Daten von Ihnen, wenn Sie uns die Daten freiwillig zur Verfügung gestellt haben, so z. B. wenn Sie sie über eine Eingabemaske, per E-Mail oder durch eine sonstige Anfrage an uns übermittelt haben, oder wenn Sie sich mit Erhebung der persönlichen Daten vorher ausdrücklich freiwillig einverstanden erklärt haben.

Folgende Daten werden von den Teilnehmern durch uns erhoben und dienen der Gestaltung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels: Vorname, Nachname, Alter, Adresse, Telefonnummer und Email-Adresse sowie die übermittelten Einkaufsbelege.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nur statt, soweit dies zur Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist. Insbesondere werden Adressdaten im Falle eines Gewinnes an einen Versanddienstleister weitergegeben.

Rechtsgrundlage für die vorgenannte Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b) DSGVO, da die Datenverarbeitung für die Erfüllung bzw. Vorbereitung des Teilnahmeverhältnisses am Gewinnspiel erforderlich ist.

Wenn Sie unsere Internetpräsenz besuchen, werden dabei auf unseren Servern automatisch Daten gespeichert. Dies geschieht ausschließlich zu Sicherungs- bzw. statistischen Zwecken. Bei den Daten handelt es sich um den Namen Ihres Internetserviceproviders, Ihre IP-Adresse, die Website, von der aus Sie unsere Website besuchen und die Websites, die Sie in unserer Internetpräsenz besuchen. Aufgrund dieser Daten kann die jeweilige Person eventuell identifiziert werden. Eine personenbezogene Verarbeitung oder Nutzung der Daten findet in diesem Zusammenhang jedoch keinesfalls statt, sondern die Daten werden stets anonymisiert verarbeitet und genutzt. Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, werden wir die Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen oder der von Ihnen erklärten Einwilligung verarbeiten, nutzen oder weitergeben. Wir werden die Daten auch dann weitergeben, wenn wir dazu aufgrund von Gesetz, Verordnung, behördlicher oder gerichtlicher Anordnung verpflichtet sind.

5. Verwendung des „Rekognition“-Tools von Amazon

Zur automatisierten Überprüfung des Inhalts der übermittelten Kaufbelege verwenden wir das Tool „Rekognition“, einen Dienst der Amazon Web Services, Inc. 410 Terry Avenue North Seattle WA 98109, United States (im Folgenden: AWS).

Die Inhalte werden isoliert von personenbezogenen Daten und damit anonymisiert an den Dienst übermittelt und ausschließlich auf die Erfüllung der Gewinnspielbedingungen überprüft. Die Daten werden zudem verschlüsselt übermittelt und gespeichert. Die Inhalte werden zu keinem anderen Zweck verwendet oder an Dritte weitergegeben.

Der Veranstalter hat mit AWS einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Weitere einzelheiten können den Datenschutzinformationen von AWS entnommen werden: https://aws.amazon.com/de/compliance/data-privacy-faq/.

6. Rechte der Nutzer

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über Sie gespeichert wurden.

Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern zutreffend, Ihre Rechte auf Datenportabilität geltend zu machen und im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Ebenso können Sie Einwilligungen, grundsätzlich mit Auswirkung für die Zukunft, widerrufen.

7. Löschung von Daten

Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern Ihre Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Ihre Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, Für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

8. Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

9. Auskunftsrechte und andere Rechte

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Kalfany Süße Werbung GmbH & Co. KG
Holzmattenstr. 22
D-79336 Herbolzheim
Fax: +49 (0) 7643 / 801-20
eMail: info@ksw24.com

oder den Datenschutzbeauftragten

Jens Dieckelmann, Tel.: 04044194122, E-Mail: Jens.Dieckelmann@zertus.de, Erreichbar Mo.-Fr. von 9.00 bis 17.00.

Soweit der Umgang mit personenbezogenen Daten nicht von diesen besonderen Datenschutzbestimmungen umfasst ist, gilt unsere Datenschutzerklärung.

Stand dieser Datenschutzerklärung: August 2018.


Steviolglycoside aus der Steviapflanze.
Pulmoll Bonbons zuckerfrei enthalten Isomalt anstelle von Zucker und tragen so zur Erhaltung der Zahnmineralisierung bei.
Eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig für Ihr Wohlbefinden.